Reise finanzieren

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Wie finanziert man nun solch eine Langzeitreise?

Wir sind folgendermaßen vorgegangen:

  1. Wir haben eine Urlaubsbox. Jeden Sonntag wird das Portemonnaie von Kleingeld befreit. Alles Kleingeld kommt in die Box.
  2. Verkäufe über ebay Kleinanzeigen. Erstaunlich was man hier noch alles zu Geld machen kann, Du wirst überrascht sein! ?
  3. Vinted – hier kannst du gebrauchte Kleidung verkaufen, am besten funktionieren Markenartikel (Vinted ist auch als App verfügbar)
  4. Trödelmarkt/Flohmarkt. Wir sind zu einigen Märkten sehr früh aufgebrochen, und haben reichlich Kleinkram an den Mann/die Frau gebracht.
  5. ReBuy. Ankauf von gebrauchten Büchern, Technik (Handy, Tablet, Kamera etc.)
  6. Unnötige Anschaffungen unterlassen. Gut überlegen welche Anschaffungen wirklich notwendig sind.
  7. Verträge/Abos kündigen. Alles was nicht zwingend notwendig ist, kündigen/ruhend stellen.
  8. Fotos verkaufen. Wir verkaufen Fotos über Plattformen wie zum Beispiel Abobe Stock oder Shutterstock.
  9. Affiliate-Links. Wir erhalten eine kleine Provision, wenn jemand über einen unserer Links etwas kauft.
  10. Blutspende/Plasmaspende. Bei der Haema bekommst du aktuell 20€ Aufwandsentschädigung für eine Blutspende, und 25€ Aufwandsentschädigung für eine Plasmaspende. Männer können bis zu 6x pro Jahr und Frauen bis zu 4x pro Jahr Blutspenden. Plasma kannst Du hingegen bis zu 60x pro Jahr spenden. Natürlich besteht zwischen den jeweiligen Spenden ein gewisser “spendenfreier Zeitraum”, so dass ausreichend Abstand zwischen den Spenden eingehalten wird. Die Plasmaspende an sich dauert i.d.R. bis zu 45 Min., jedoch solltest du noch etwa 3o Min. zusätzlich einplanen. Diese zusätzliche Zeit benötigst Du für die Anmeldung inkl. Temperaturmessung und Ermittlung des Hb-Wertes, das Ausfüllen des ausführlichen Fragebogens, und evtl. ärztl. Voruntersuchung.

Schreibe einen Kommentar